Frühlingsbanner Cherry

Frühlingsbanner Cherry

Montag, 10. November 2014

Herz am Montag Nr. 41 / Kreideherz

Der Herbst hat mir bisher sehr gefallen, muss ich zugeben. Man kann nicht immer um diese Jahreszeit  im dünnen Pullover Fahrrad fahren und die Sonne genießen.

Daher nutze ich jeden Sonnentag so gut es geht, weil man nicht weiß, wie lange das schöne Wetter anhält und ob man nicht bald die Winterjacke hervokramen muss, die dicke Strumpfhose unter die normale Hose ziehen muss und ein zweites Paar Socken (und wenn's gaaaaaaaaanz schlimm kommt, sogar ein drittes!!!) einplanen muss, Schal, Handschuhe, Mütze,  Pulli und Zweitpulli nicht zu vergessen... Brrrrrrrr... Das ist für mich die schlimmste Jahreszeit, wenn ich nur wie eine Mumie verkleidet die Wohnung verlassen kann, weil ich sonst vor Kälte erstarre.

Aber wir waren beim Schönwetter... und daher war ich natürlich noch oft an meinem neuen Lieblingsplatz in Berlin, dem Tempelhofer Feld, wo ich diese schöne Kreidezeichnungen gefunden habe. Ich sah schon sehr viele Kinderzeichnungen dort und sogar auch einige Herzen, aber dieses Riesenbild eines Mädchens mit einem sehr großen Herzen hat mir bisher noch am meisten beeindruckt... Wenn ein so großes Bild (das Mädchen ist mindestens 4 Meter groß!!!) scheinbar ohne Mühe und auch ohne Verlust der Proportionen gemalt wird, dazu noch auf dem Boden (besonders schwer, weil man auf dem Asphalt keinen Verkleinerungsmodus wie am PC hat... hehe), dann muss ich schon sagen: Hut ab für die kleine Künstlerin (ich gehe stark davon aus, dass es eine SIE ist), die das geschafft hat. Ich finde es auch sehr ausdrucksstark... Die Künstlerin hat bestimmt selbst ein sehr großes Herz!



Heute dürfen natürlich auch wieder - wie jede Woche - Herzen verlinkt werden.

Es winkt Eure Cherry
von Cherry Bomb und Kirschblüten-Tsunami.


Kommentare:

  1. Schliebe Menschen, mit HERZ ;-) *♥zwinker*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weil Sie selbst ein Mensch mit Herz sind, Engelchen!

      Löschen
  2. Ganz herzerfüllt- wie du und ein Blitzen im Auge.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Blitzen im Auge? Das sind die übergroßen Augenbrauen, Frau Goldmarie... hehe...

      Löschen
    2. Ich meine ja bei dem Kreidemädchen... LOL

      Löschen
  3. Ich maler noch heute gerne mit Kreide auf unserem Parkplatz herum, aber so ein großes tolles perfektes Herz traue ich mir nicht zu.
    Gruß an die unbekannte Künstlerin und liebe Montagsgrüße an all meine lieben Fredissimas.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, ich hol mir auch eine Packung bunte Kreiden und werde im nächsten Sommer mal mit meinem Schatz einen Herzmalmarathon veranstalten... hehe...

      Löschen
  4. herzmalmarathon quer durch die republik....he, he....tolle idee :-)
    lg und eine herzige woche
    mickey

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Machen Sie mit? Dann machen wir Staffellauf durch die Republik.. hehe
      Dir auch eine schöne Woche, Mickey.
      LG, Anne-Marie

      Löschen
  5. Ich will auch! Überlege schon, wo ich hier das Dorf kreidig herzen kann ;) Wäre spannend zu erfahren, was aus der herzigen Künstleröse wohl mal so wird?!
    Herzige Päuschengrüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nurzu, Päuschen! *rosa, blaue, gelbe und grüne Kreide zur Auswahl anbietet*

      Löschen
  6. WAAAH, ich Dummi *Hand auf Stirn klatscht* Erst nach dem x-ten Mal lesen bin ich draufgekommen, dass nicht die Künstlerin sondern das Kreidemädel 4m groß ist!!! Umpf :o(

    So ein länderübergreifender Kreideherzerlweg wär schon was Schönes!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn man 4m groß wäre, könnte man das Bild aber ganz leicht malen... LOL

      Löschen
  7. schapp ja noch gar nix geschroben! Frau Kirsche, Sie bringen mich da auf Ideen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was das Meerkätzchen malert, würde ich auch gerne wissen wollen.

      Löschen

Wer schreibt, bleibt!