Frühlingsbanner Cherry

Frühlingsbanner Cherry

Montag, 31. Oktober 2016

Monatsimpressionen Nr. 25: Oktober 2016 mit Herz am Montag Nr. 144

Hier zeigen wir euch immer am letzten Tag des Monats unsere Monatsimpressionen, diesmal kombiniert mit dem Montagsherz.



GARTENPFLÄNZCHEN

Der Herbst hat sich mir im Oktober von seinen schönsten Seiten gezeigt, vom strahlenden Gold bis zum mystischen Nebelgrau. Ich mag das. Es hat auch so wunderbar geduftet, der Waldboden, das Laub, die letzten Blüten.
Hier ein Foto vom letzten Sonntagmorgen.


Ich wünsche Euch von Herzen einen fröhlichen November, auch wenn er wahrscheinlich etwas kühl, nass und grau werden wird,
Euer Gartenpflänzchen (❀‿❀)



CHERRY BOMB / KIRSCHBLÜTEN-TSUNAMI

Ich mag den Herbst und ich mag den Oktober... weil es dann gaaaaaaaaaaanz viel Naturkonfetti auf dem Wasser, auf den Autos, unter den Bäumen und überall gibt... gelb, rot, braun... Einfach wunderschön.



Auf meinem Blog Kirschenzeit zeige ich noch mehr Fotos aus meinem Oktober.

Es winkt Eure Cherry
von Cherry Bomb und Kirschblüten-Tsunami



KALLEJASPER

Noch ist meine Welt ausgewogen. Drinnen und Draußen. Hell und Dunkel.



Im Oktober kann ich mich noch nicht entscheiden. Ob ich lieber drin mit dem Kind bastel? Am Kamin sitze? Mich zurück ziehe? Oder ob ich mit beiden Kindern draußen etwas unternehme. Die regenschwangere Luft atme? Den Nebel auf der Haut spüre? Oder mir die Haare vom Wind verwuscheln lasse?

Es ist wie Samhain am 31. Ein nicht ganz drin und nicht ganz draußen. Die Welten verschwimmen. Die Grenze liegt im Nebel.

Ich mag dieses Gefühl des nicht ganz klaren, des alles ist möglichem.

Bis der Vorweihnachtstress für die Bastelmuttis anfängt, wünsche ich euch eine entspannte Zeit

Eure Kalle



FILZGARTEN

Ein überwiegend schöner Oktober mit prächtigen, warmen Farben war das. Und ich zeige vier nette, herzerwärmende Eindrücke daraus:


  • Ausblick von der Pustertaler Höhenstraße in Osttirol
  • prächtiger Herbststrauß
  • Hagebutten in Nachbars Garten
  • schillerndes Swarovsi-Herz
Einen schönen, herzerwärmenden November wünscht Ulla vom FilzGarten.



Wer auch Monatsimpressionen und/oder Herzen gesammelt hat, darf sie gerne hier unten verlinken:


Kommentare:

  1. Boah Pflänzchen was für ein umwerfendes Foto!!!!! Und alle hatten so schön Sonne??? Man man hier war die nicht im Oktober. Aber schön habt ihr's

    AntwortenLöschen
  2. Gottes Wort ist ein Blümelein, das heißt: Je länger, je lieber. Wer das einmal recht ergreift, der gewinnt es so lieb, daß er's immer je mehr und mehr begehrt.

    Martin Luther
    (1483 - 1546)

    ... zum heutigen Reformationstag & Halloween
    ♥lichste Knuddelgrüße abstell
    und einen kuscheligen November wünsch (ړײ)

    AntwortenLöschen
  3. @Pflänzchen: Oh, wow, ja das ist echt mal ein tolles Licht und eine wunderschöne Aufnahme!
    @Kalle: hehe... genau so einen Pilz wie oben links habe ich hier gestern auch in Berlin entdeckt. Die sind riesig, wa?
    @Frau Gärtnerin: Das Licht auf der Bergspitze... Ein Traum!

    Kommt alle gut in den November, eingekuschelt und hoffentlich auch trotzdem munter.

    AntwortenLöschen
  4. @Kalle, ne, hier war es teilweise eher Novtober und kalt. Dafür war Sonne im Herzen.

    AntwortenLöschen
  5. Neid, ich liebe Parasole, und habe heuer keinen gefunden :-(!

    Wunderschöne Aufnahmen haben wir wieder in der Sammlung, s0 gesehen ist der Herbst wirklich traumhaft!

    AntwortenLöschen
  6. Egal ob sonnenbunt oder nebelgrau, wer Sonne im Herzen hat, lebt.
    SCHLIEBE EUCH SEHR!!!

    AntwortenLöschen

Wer schreibt, bleibt!