Frühlingsbanner Cherry

Frühlingsbanner Cherry

Sonntag, 23. Oktober 2011

Adventliche Ausserirdischenkooperation

Wie das manchmal so ist... da hockt ma so rum, weiß grad net so recht wie das nächste Projekt aussehen soll, telefoniert mit der Frau Bess und stellt fest...

uuuuuuuaaahhhh - wir ham ja dasselbe Ausgangsmaterial!

Und während wir dabei so über Gott und die Welt ratschen und uns wundern, wieso wir ohne es zu wissen beide Aludosen besorgt haben, fangen meine Finger ganz von selbst an ein paar kleine Monster zu schnitzen... oder sind es Ausserirdische? Wer weiß das schon so genau. Und wie wir da noch so am fachsimpeln sind kam uns die Idee... Adventszeit - wunderbar.. aber so wenig entspannend, wenn man die halbe Zeit im Büro oder im Stau sitzt... oder gerne auch mal die meiste Zeit in der Küche verbringt, Plätzchen backen, Stollen, Kaffee kochen - muss ja.

Adventskooperation

Deshalb gibt es jetzt die ultimative magnetische Lösung für eine entspannte Adventszeit.
Sie fahren an den Wochenenden gern mal die gesamte Verwandtschaft ab und stehen dann mal wieder auf der Autobahn im Stau? Hier hilft der Adventskranz to go. Einfach Dose auf, entsprechende Zahl Kerzen aufstecken, das gute Stück auf die Kühlerhaube magnetieren, Kerze an und schon kommt im Schrittempo ein wenig Weihnachtsstimmung auf. (Geeignet auch für metallerne Biergartentische uvm.). Marrybess' Hommage an die bayerische Adventsidylle mit ansprechendem Ausserirdischen gibt es hier.
Sie verbringen mehr Zeit in der Küche als sonstwo zu Adventszeiten (weil Sie eventuell die besuchte Verwandtschaft sind und man der Familie ja schon was bieten möchte...)? Dann könnte der Monsteradventskalender Ihr treuer neuer Begleiter zwischen Plätzchenduft und Weihnachtsgans werden. Einfach per Magneten an den Kühlschrank montieren und schon steht einer gemütlichen Adventszeit nichts mehr im Wege: zum Adventskalender gehts hier.

Wie es jetzt genau zu den Monstern und Ausseriridischen kam? Hmm. Kunst ist ja zum Glück nicht da um Fragen zu beantworten. Sondern um Fragen aufzuwerfen. Hat mal wer gesagt.

Ja, manchmal ist ein Telefongespräch Auslöser für die wildesten Kooperationen im Fred. Aber das macht Fred auch so wunderbar... dass da so viele kreative Weiber sind, die sich in ihrer Unterschiedlichkeit oft wunderbar ergänzen.
Einen schönen Restsonntag wünschen Marrybess und Andiva und:

Weihnachten kommt immer ganz plötzlich.

Kommentare:

  1. ich wußte schon immer, das telefonieren nicht nur zum Austauschen des neusten Klatsches jut ist!

    AntwortenLöschen
  2. Kann man sich den auch auf den Tank stecken??

    AntwortenLöschen
  3. hehe einmal geht immer---aber was fürne ausgefallene tolle Idee---ihr seits schon zwei

    AntwortenLöschen
  4. Das ist wirklich eine monstermäßige Kooperation...klasse!♥

    AntwortenLöschen
  5. „Es ist viel wertvoller, stets den Respekt der Menschen als gelegentlich ihre Bewunderung zu haben.“
    Jean-Jacques Rousseau

    ....bewundere EUCH immmmmmmmmmmmmer!!! *♥YEAH*

    AntwortenLöschen
  6. Yeah, richtig Kante der ultimative Adventskalender für Biker, Automobilisten uhund....
    ... für Astronauten für aanne Rakete :)
    Hehehe, Frollein Andi und Frau Bäss:
    Sie sind ein Tolles Team!

    AntwortenLöschen

Wer schreibt, bleibt!