Frühlingsbanner Cherry

Frühlingsbanner Cherry

Montag, 23. April 2012

Lösung Blogverlosung Namensfindung


Handytasche von MetaMurphy

Habt ihr eure Hausaufgaben gemacht? Vor einer Woche war die Aufgabenstellung: Finde heraus, wie METAMURPHY zu ihrem Namen kam. 

Tja... Es hat wohl keiner so gaaaaaanz richtig gelegen, aber ein paar kreative Beiträge gab es trotzdem... MetaMurphy wäre demnach ein Metallica-Groupie, das Mettbrötchen mampfend Eddy Murphy-Filme in ihrer Freizeit guckt, wenn sie nicht gerade als Account Manager eine schöne Figur macht.

Hätte ich es nicht besser gewusst, hätte ich auch Wiki zu Rate gezogen und wäre auf folgende interessante Gegebenheiten gestoßen: Meta = eine Gattung der echten Webspinnen. Und Murphy = ein bestimmter Gartenzwerg. Tja... Laut Murphys Gesetz wäre meine Schlussfolgerung dann gewesen, dass Metamuphy ein Bastelzwerg ist, der aus Spinnenfäden Handytaschen webt, die im Netz verkauft werden... Oder?

Was sagt Mörf zu ihrer Verteidigung dazu? Ich konnte sie zu eine Stellungnahme überreden und folgendes aus ihr herauskitzeln:

"METAMURPHY - Also, es war einmal ....... eine Frau, die die wenigen Wärmflaschenbezüge aus den Läden einfach hässlich fand und dachte: Wow, tolle Idee, ich nähe jetzt Wärmflaschenbezüge und verkaufe sie. Die Idee hatte sicher noch keiner. Und weil sie ein Recycling-Fan war und auch anfing Handy-Monster aus Möbelschutzdecken zu nähen und auch mal vor langer, langer Zeit ein paar Semester Biologie studiert hat ......*kurzmalAtemholt* ..... tja da kam sie von Metamorphose (Umgestaltung, Umwandlung, Verwandlung) auf MetaMurphy. Da hatten dann die Monsters auch ihren Namen: Murphys und McMurphys. Ach ja, die Frau lernte dann DaWanda kennen – also die Idee mit den Wärmbezügen, die hatten schon viele Andere auch. Eine Randerscheinung von Murphy's Gesetz? Aber zur Metamorphose gehört auch immer wieder andere Ideen umzusetzen und die Produktpalette im Laufe der Jahre zu ändern."

Einfach war die Entscheidung nicht, aber der Gewinn für den kreativ-witzigsten Beitrag geht an Bärchen für diesen Beitrag: "ich würd mal sagen... das Meta-Mürfchen setzt sich zusammen aus Mett... also das auf dem Bemmchen oder Semmelchen, weil das mag das Mürpfchen so gerne essen und wenn das Mett gemampft ist, sagt es vor lauter Entzücken immer Mürfmürf... das heißt soviel wie mehr, war lecker..."

Die Gewinnerin möge mit mir Kontakt aufnehmen zwecks Motivbesprechung, denn wie versprochen gibt es den Button mit eigenem Motiv nach Absprache. 

In diesem Sinne winke ich mürfmürfend in die Rinde, 

Eure Cherry von Kirschblüten-Tsunami und Cherry Bomb

Kommentare:

  1. Eigentlich müsste ich auch mal einen Artikel über das Mettbrötchen verfassen...

    AntwortenLöschen
  2. JUHU..... ich hab endlich mal was in meinem Bärenleben gewonnen!

    AntwortenLöschen
  3. Frau Kante, mit Mett kenn ich mich aus.. fragen sie mich

    AntwortenLöschen
  4. Also ich nehm lieber die Meta, mit Mett kann man mich verjagen :)
    Glückwunsch Frau Bär!
    *Knofettisschmeiß*
    Übrigens in Knofetti ausgestanztes Konfetti aus den getrockneten Schalen des mediterranen Knobis *dasgraderfundenhat*

    AntwortenLöschen
  5. Glückwunsch an Frau Bär und ein Hoch auf Mörphel.
    Ich bin sehr froh, dass Sie von Ihrer eigentlichen Idee abweichen mussten, denn Ihre Handymonster sind die Besten!!!♥

    AntwortenLöschen
  6. IST nicht IN! *boah,KoppTischkante*
    Und ich liiiiiebe die zweihundertjährigen Monsters und alle Murphels!

    AntwortenLöschen
  7. Glückwunsch Frau Bärchen! Und datt Meta mag gar kein Mett, sondern Erdnussbuttersandwiches mit Banane *sichdasicherist* mürfmürf
    *Erdnussbuttersandwiches und Schampus verteilt*

    AntwortenLöschen
  8. Juhuuuuuu! Hab den Kaputter gewechselt und kann wieder kommentieren *mitKnofettischmeißt*

    AntwortenLöschen
  9. Den Gewinn dann wohl erneut verteilen muss, wenn Bärchen disqualifiziert ist... Hehe...

    AntwortenLöschen
  10. Mörphl
    ist wohl das allerliebste ♥Monster,
    das ich wo kenne, mit dem ich
    ein oder auch mehrere,
    frisch gezapfte, Guinnesses schlürfen kann...hehe ;-)))

    GRATULATION
    an´s Bärchen
    und den Schlüppi-Button dann sehen will!!! *♥gibbelndsichmitfreut*

    AntwortenLöschen

Wer schreibt, bleibt!