Frühlingsbanner Cherry

Frühlingsbanner Cherry

Montag, 19. August 2013

Angelnettes FREDISSIMA Schätze - Wie alles begann...




Es begann im Jahre 2008 durch Ebay, mit dem Kennenlernen vom Lädchen "Amarilli mai bella" ;-)
Sie ging zu DaWanda und ich mit ihr!!! *nichtblödbin*


So lernte ich diese Plattform, das Internetkaufhaus, das Kreativ-Schlaraffenland - DaWanda - kennen !!! *freu*


Bedauerlicherweise wurde Amaryllis alsbald zum Weggang genötigt, und ich wollte erst auch nicht bleiben ;-(


2009 lernte ich aber "FRED" = die fensterdeko kennen und lieben, in Gestalt von COPPERhead, Elisa, Froschn und Frau Feine und all die anderen, so liebenswerten Bekloppten!!! *zwinker*
In dieser Zeit entstand auch die Enzyklopädie Fredannica von Elisa Groka und ich wurde - als Mäzenette wegen der Verdienste umme Kunst - ausgezeichnet, seht und staunt:




Diese wechselnden Dreigestirngrößen gibt es in der fensterdeko nicht mehr ;-( *schadepupade*
…..und das ist eine ganz andere Geschichte ! *seufz

Auch in dieser Ära, entstand mein legendäres Kunscht-ENGELdasein, da funktionierte auch noch - einwandfrei - meine Gelddruckmaschine, im Keller …z.Z. außer betrieb !!! *verzweifeltmanischlach*

Jetzt ist zwar , durch vieles und einiges, alles anders hier bei DaWanda,

aber das Leben als Fredissima hört - glücklicherweise - niemals auf ,…freu….hibbel…gibbel *mitBlutschwört*

Somit werde ich - in loser Reihenfolge - meine über Jahre gesammelten Kunscht-Schätze vorstellen, von den verbliebenen und neuen so himmlischherrlichwunderbaren Kunsthandarbeit-FREDIS ;-D *siehe Rand-Labels) *stolzangeb*

Habe zwar - in den 5 Jahren - bereits viel verschenkt, aber jedes Fredissima-Baschtelmopped bekommt einen eigenen Beitrag, wie sich ihre Kunstschätze bei mir - daheim - wohlfühlen undoder benutzt werden….freut EUCH drauf, die kleinen Essays zu lesen !!! *YEAH*

Die Reihenfolge ist quasi beliebig gewählt ...vielleicht! *hehe*

Danach habt IHR garantiert Lust, diese einzigartigen Shöppchen besuchen zu wollen und versteht, dass ich meine Familie -im HEIM- sooo liebe und nienimmernicht missen möchte!!!

Also, seid gespannt und freut EUCH

- so wie ich - auf meine Handarbeits-Schätze "Made in Love "



WIR sehen UNS,

Eure Angelnette *hibbel…gibbel…freu*

Kommentare:

  1. Wow, jetzt kommt die FRED-Biografie!!!!! *schon sehr gespannt Fingernägel kaut*

    AntwortenLöschen
  2. oh wie lieb...da sind bestimmt so manche Sachen die mich dahinschmelzen lassen--hach ja

    AntwortenLöschen
  3. Ein treues Engelchen! *Orden für Beständigkeit anheftet*

    AntwortenLöschen
  4. Mei, wie liab (Fräulein Diva kräuseln sich jetzt bestimmt die Fußnägel) - da stehen uns ja spannende Zeiten bevor ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Mon Tütenschwesterlein, Sie und Fred sind mit das Beste, was mir bei der Wanda begegnet ist, schliebe Sie!

    AntwortenLöschen
  6. Großartig, eine echte Mäzenette *ehrfurchtsvoll mit offenem Mund staunt* und das Irrenanstaltsschild ist auch sehr schön, habe ich noch gar nicht bemerkt *gleich zweimal klingelt, hehe- isch komme, droht*

    AntwortenLöschen
  7. Was wir brauchen, sind ein paar verrückte Leute;
    seht euch an, wohin uns die Normalen gebracht haben.
    George Bernard Shaw

    Wenn wir bedenken,
    dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt.
    Mark Twain

    Es gibt kein großes Genie ohne einen Schuss Verrücktheit.
    Aristoteles

    ....tja ;-))) *♥*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist schön bei den Deutschen: Keiner ist so verrückt,
      dass er nicht eine noch verrücktere Österreicherin fände,
      die ihn versteht.
      (frei nach Heinrich Heine)

      ......muhahahaha ;o)))

      Löschen
  8. KUNSTMÄZENETTENVERDIENSTAUSZEICHNUNG *ehrfürchtig Augen und Mund aufreißt* BOAH!!!

    Ganz tolle Schätze hast Du schon im Heim ;o) Ich bin schon SEHR auf Deine anderen und die Geschichten dazu gespannt!!!

    AntwortenLöschen
  9. Frolln Angelnette - Sie sind große Klasse!

    AntwortenLöschen
  10. ♥...am Sonntag gibbet Teil 2 ;-)
    WER wird´s wohl - von EUCH -sein ? *gibbeligfreu*

    AntwortenLöschen

Wer schreibt, bleibt!