Frühlingsbanner Cherry

Frühlingsbanner Cherry

Montag, 9. November 2015

Herz am Montag Nr. 93: Grundschulherzen

Sag's mit Blumen, werden die Lehrerinnen und Lehrer an dieser Grundschule gedacht haben als sie eine herzige Schülerbegrüßung (Steckschildchen für die Kübelpflanzen am Schuleingang) ausmalen ließen...







Eine tolle Idee, aber das mit der Rechtschreibung auf den Schildchen üben wir nochmal, denn...

... erst habe ich noch gedacht, ein Schüler hätte da einfach das eine oder andere falsch geschrieben, was nicht weiter tragisch wäre, denn schließlich lernen sie in dem Alter noch...


Aber nein... Es ist eine Vorlage *GULP*... Oder ist es eine Denkaufgabe? So nach dem Motto "Wer die meisten Fehler findet, bekommt ein rosa Pony"... (also: ich hab zwei gefunden und überlege schon mal, wo ich eine preisgünstige Manege her bekomme... oder ob man zwei rosa Ponys gegen ein Einhorn eintauschen kann und wenn ja, was ein Einhorn so an einem Tag an Tierfutter vertilgen kann, um die Lagerungsmengen der bald benötigten Heuballen zu planen... )


Spaß beiseite, Lehrer/innen sind auch nur Menschen, die Fehler machen und die "Anne Mone" von Hanne muss ich noch kurz zeigen, weil ich die so putzig finde:


Übrigens... Das ß hat ja in verschiedenen Ländern verschiedene "Spitznamen":

Deutschland: scharfes S, Scharf-S, Esszett
Österreich: scharfes S, Scharf-S
Schweiz: Eszett, Doppel-S, Buckel-S, Rucksack-S, Dreierles-S oder Ringel-S.

Hahaaaaaaaaaaaaaaaaa... 

Dieser Beitrag erscheint heute auch parallel auf meinem eigenen Blog >Kirschenzeit<.

Es winkt,
Eure Cherry
von Cherry Bomb und Kirschblüten-Tsunami

Eure Herzen können auch hier wieder verlinkt werden:

Kommentare:

  1. Esszett - auf mein franz. computer clavier ist es nicht vorhanden ... und wird ja immer seltener gebraucht ? schöner Buchstabe mit Handschrift !
    die herzen malerei sehr bunt & sehr schön !
    liebe grü (ss)? e !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe... Ja, das kenne ich... Wenn ich bei meinen Eltern zu Besuch bin (Belgien), dann kriege ich immer die Krise, wenn ich eine Mail schreibe, denn nicht nur gibt's keine Umlaute und kein Esszett, aber die Buchstaben sind auch noch anders auf der Tastatur angeordnet... LOL
      Liebe Grüße, Anne-Marie

      Löschen
  2. Sehr hübsche Idee und sehr hübsche Schildchen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab sie beim Vorbeifahren entdeckt, musste natürlich gleich gucken gehen, ob da irgendwo ein Herz dabei ist... und tatsächlich ;-)

      Löschen
  3. Schliebe ♥
    und "ß"
    und bunte Mandalas
    und klitzekleine Rechtschreibfehler
    und Deinen fröhlichen Montagsblogbeitrag (ړײ)

    *Wochenstartknuddelgrüßchendazustell*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn man die Rechtschreibregel kennt, ist es gar nicht so schwer, richtig zu schreiben. ß kommt immer nach einem langen Vokal und ss nach einem kurzen Vokal. Einfacher geht's nicht. Deswegen schreibt man auch "wir wissen" mit Doppel-s und "ich weiß" mit Esszett. Wenn man sich die Regel mit dem Verb "wissen" merkt, kann man den Rest einfach herleiten.

      Löschen
  4. Die Anne Mone finde ich besonders liebreizend! Von den Fehlern finde ich nur einen, naja, nicht mein Spezialgebiet. Aber ganz überraschend hab ich Sonntag noch Herzen gefunden!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Welchen hast du denn entdeckt? Den ß-Fehler habe ich ja schon angedeutet, aber da ist noch einer, wo ein Buchstabe fehlt. Den findest du dann auch noch...

      Löschen
    2. Lol, ich hab nur denn fehlenden Buchstaben bemerkt! Da sieht man wie unaufmerksam ich lese!

      Löschen
    3. *hihi*... und das fehlende "n" hast du gleich in deinem Kommentar nachgeliefert, wo ein "n" zu viel ist...Ich sehe leider ALLES! *manisch lacht*

      Löschen
    4. Hmpf. Das lag aber am Tablett und den großen Fingern!

      Löschen
    5. Super und hier ist ein t zuviel! Schenk ich dir mit Küsschen ;o)

      Löschen
    6. Das "t" spende ich dem Buchstabenmuseum... Das Küsschen behalte ich... hehe

      Löschen
  5. Die Anne Mone finde ich auch zauberhaft und hat mir den Montag Morgen versüßt!

    AntwortenLöschen
  6. Iss doch erß Einschuhlung, vielleicht is ja dem Lehr sein Körper auch ein Anfänger mit ganz viel Her?
    Rechtsschreibung wird äh überpewehrtet, frach ma lingshändler ;)
    I love it!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. z nachreicht für den Lehr sein Körper, soll auch nich herzlos sein ...

      Löschen
  7. Anne Mone -> hihihi :o)
    Scharf-S -> noch NIE gehört!
    Leranfänger -> ich hätte ein "e", "h" und "n" zu vergeben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. im Übrigen finde ich die Aktion supersüß und Ihr Herzjägerauge äußerst scharf

      Löschen
    2. Willst du mein Herbst-... äh... Herzblatt sein?

      Löschen

Wer schreibt, bleibt!