Frühlingsbanner Cherry

Frühlingsbanner Cherry

Dienstag, 30. September 2014

MONATSIMPRESSIONEN Nr. 1 / September

Die Fredissimas stellen eine neue Blogrubrik vor: Monatsimpressionen. 

Ganz knapp formuliert ist die Idee dahinter: LIEBLINGSFOTO DES MONATS zeigen + ERKLÄRUNG oder Anekdote/Idee/Gedanken dazu liefern. Wir werden hier immer am letzten Tag des Monats in wechselnder Besetzung eine oder mehrere Fotos, die für uns den jeweiligen Monat ausgezeichnet haben, vorstellen.

Monatsimpressionen von my-meerkat - Motorradurlaub in Südfrankreich

Diesen Monat war ich etwas mehr als zwei Wochen mit meinem "neuen" Motorrad "Conchita" - einer Africa Twin Baujahr 1997 - in Frankreich und ein bisschen in Spanien unterwegs.

Das Foto entstand an einem der vielen Aussichtspunkte an der N260 in den 
spanischen Pyrenäen. Dieses Jahr bin ich auf dem Rückweg nach Hause 
einem kleinen Teil meiner Tour vom letzten Jahr gefolgt. Und auch dieses 
Jahr war die Zeit zu knapp, um all die Schönheiten am Wegesrand zu 
würdigen. Ich bin wieder  von der großartigen Schönheit der
Landschaften überwältigt. Weite Hochtäler wechseln sich ab mit engen 
Schluchten, karstige Gipfel mit grüneren Hügeln. Die Straße schlängelt 
sich manchmal eng und in unmöglichen Kurven durch Schluchten, um dann 
nach ein paar Kilometern wieder weit und fast schon autobahnartig zu 
werden. Das Reiseziel für das nächste Jahr steht schon fest: Es wird 
wieder in die Pyrenäen gehen!

Monatsimpressionen von Angelnette - Wirsingeintopf und Septembergedicht

Septembergedicht

Im September ist alles aus Gold:
Die Sonne, die durch das Blau hinrollt,
Das Stoppelfeld,
Die Sonnenblume, schläfrig am Zaun,
Das Kreuz auf der Kirche,

Der Apfel am Baum.
Ob er hält? Ob er fällt?

Da wirft ihn geschwind
Der Wind in die goldene Welt.

(unbekannt)

und einen einfachen Wirsingtopf von mir,

als Septemberimpression ;-)


Was ich da hatte, kam hinein...auch von der Menge her:

1 Wirsingkopf, Rispentomaten, Zwiebeln, Karotten, Champignons und Mais,
den ich vorgekocht hatte + dann - später - nur die Maiskörner verwendete ;-)
Gemüsebrühe, sowie Gewürze und Kräuter... je nach Geschmack !!!

Je öfters er aufgewärmt wird, um so besser schmeckt er, esse davon immer öfters...hehe ;-D

Regionale und saisonbedingte Küche
-> einfach + schnell + preiswert + vegetarisch + individualisierbar... mit einer Scheibe Brot oder Reis-, Nudel-, Kartoffelbeilage, wird daraus eine leckere Mahlzeit ;-D

Schau mal, was der Oktober bringen mag und lasse mich - von den kulinarischen Marktangeboten - überraschen,

Eure Angelnette *♥*

Monatsimpressionen von Cherry Bomb - Tempelhofer Freiheit

Der September war für mich ein guter Vogel-beobachtungsmonat. Das ehemalige Flughafengelände in Berlin-Tempelhof wird sehr rege genutzt, zum Grillen, zum Chillen, zum Rollschuhfahren und von mir hauptsächlich zum Fahrradfahren. Das ist ein bisschen wie Formel 1 auf zwei Rädern und mit Pedalantrieb. Man kann mal richtig schnell fahren, dem Mitfahrer zum Wettrennen herausfordern und das ohne auf Autos, Hunde oder sonstige Störfaktoren zu stoßen. Für Hunde gibt es dort mehrere Auslaufgebiete, so dass man auf dem restlichen Gelände an Tieren hauptsächlich Mäuse und dementsprechend viele Krähen und auch Raubvögel sieht. Das hier müsste übrigens ein Turmfalke sein...  

Fürs nächste Jahr kaufe ich mir ein Fernglas, damit ich die Tierchen noch besser beobachten kann, denn nach dem Rennen braucht man mal eine Pause und da legt man sich auf die Wiese oder auf einem der dort aufgestapelten Heuballen. 

Monatsimpressionen von Kallejasper - Tomatenernte


Es ist das erste Jahr, das ich bis Ende September noch so wunderbare Tomaten habe. Ohne Braunfäule, ohne Schnick und ohne Schnack--einfach so---herrlich---eure Kalle









-------------- 

Ihr könnt euch gerne an der Impressionensammlung beteiligen und eure Blogseite hier unten verlinken. Einzige Bedingung ist: das Foto muss aus dem aktuellen Monat stammen und es sollten ein paar Zeilen mit Bezug zum Foto hergestellt werden.



Kommentare:

  1. Ich ziehe deshalb den Herbst dem Frühjahr vor,
    weil das Auge im Herbst den Himmel,
    im Frühjahr aber die Erde sucht.

    Søren Aabye Kierkegaard (1813 - 1855) *♥undICHimmerdenKochtopf...hehe*

    AntwortenLöschen
  2. Das ist aber ein besonders schönes Septembersammelsurium, so gefällt mir das ٩(❀‿❀)۶
    @meerkätzchen: Du machst mir die Pyrenäen mehr als g'schmackig - das Motorradfahren selbst ist bestimmt schon ein Genuss für sich!
    @mon angel nettchen: mmmh, ich hüpf mal in den Topf und mampf mich fröhlich durch, das schaut ja sehr lecker aus!
    @bombige cherry: mir sind diesen September auch die Greifvögel besonders aufgefallen, so viele hab ich schon lange nicht gesehen.....hmmmm...
    @kallichen: meine Tomaten haben den vielen Regen nicht ausgehalten und haben viel geschnickt und sogar geschnackt...umso mehr freut's mich für DICH!

    AntwortenLöschen
  3. My-meerkat fährt "Mopet". Klasse! Das wußte ich noch nicht. Aber auch ganze Maiskolben in Eintöpfen muss ich mal nachmachen!

    AntwortenLöschen

Wer schreibt, bleibt!