Herbstbanner Sonnenblume Angelbird

Herbstbanner Sonnenblume Angelbird

Montag, 15. Juni 2015

HERZ AM MONTAG Nr. 72 / Frühstücksherz





Frühstücken wie ein König, Mittagessen wie ein Edelmann, Abendessen wie ein Bettelmann – wenn es nach meiner Tochter ginge, gäbe es zum Frühstück einen Riesenteller Spaghetti, mittags ne Suppe und abends gar nichts. Ein guter Kompromiss sind da die Toastmuffins, die es bei uns öfters am Wochenende gibt:

Pro Muffin (gute Esser verdrücken 2 davon) braucht man:
1 Scheibe weißes Toastbrot (den kleinen Buttertoast nehmen, nicht den riesigen Sandwichtoast)
1 Streifen Bacon/Frühstücksspeck (oder Käse für Vegetarier)
1 kleines Ei
Etwas Butter



Ofen vorheizen auf knapp 200 Grad (Umluft nur 160-180). Mit einem Nudelholz die Toastbrotscheibe platt walzen und auf einer Seite buttern. Vorsichtig mit der Butterseite nach außen (Butterseite aufs Blech) in die Mulde einer Muffin-Form drücken. Ich nehme dazu den Kaffee-Tamper, da der genau den gleichen Durchmesser hat, es geht aber auch mit den Fingern. Den Baconstreifen mittig halbieren und kreuzweise in das entstandene Brotkörbchen legen. Das Ei aufschlagen und hineingleiten lassen. Muffinform in den vorgeheizten Ofen schieben und ca. 10-15 Minuten backen, bis das Ei gestockt ist. Backzeit individuell anpassen, je nachdem, wie dunkel man das Brot und wie fest man das Ei haben möchte. Toastmuffins 1-2 Minuten abkühlen lassen und dann vorsichtig aus den Förmchen heben.

Schmeckt superlecker und macht optisch ordentlich was her – wie man sieht, ist dabei sogar ein Zufalls-Herz entstanden.

Ich wünsche euch eine wunderbare Woche!

Die Frau Lahja von art of lahja




Kommentare:

  1. Oh kulinarischer Himmel, würd ich das jetzt gern essen, mjammmmmmi :D
    Ich glaub, ich würde Käse noch DAZU geben. Boah, ich muss frühstücken gehen, mir läuft das Wasser im Mund zusammen!
    Dir ebenfalls eine wunderbare Woche :-)

    AntwortenLöschen
  2. Antworten
    1. ♥...JEPP, aber so was von ;-) *sabber*

      Löschen
  3. Hunger!!!!! ;)
    Herzliche Montagsgrüße!

    AntwortenLöschen
  4. Dein Kind versteht mich mit den Spagetti, zum Nachtisch kommt ein Toastmuffin auch gerade recht! ☺

    AntwortenLöschen

Wer schreibt, bleibt!