Herbstbanner Sonnenblume Angelbird

Herbstbanner Sonnenblume Angelbird

Freitag, 19. April 2013

Büchertausch Nr. 11: Paulo Coelho - Elf Minuten


"Elf  Minuten" von Paulo Coelho
Hardcover aus 2003  mit 286 Seiten

















WIKIPEDIA schreibt folgendes
 Ich habe es auf einem Rutsch gelesen, so fesselnd und interessiert bis zum Schluss 
und möchte es EUCH heute- ans Herz -  legen
...gleich mit einer Leseprobe, beginnt mit:
"Es war einmal eine Prostituierte namens Maria."
Und auf Seite 174. dann...
"Maria sah die Veränderung in Ralfs Augen. Sich begehrt zu fühlen erregte sie mehr als alles andere.
Es hatte nichts mit dem Standardablauf zu tun - ich möchte mit dir Liebe machen, will heiraten, will,
daß du einen Orgasmus hast, will ein Kind haben, will Verbindlichkeit.
Nein, das Begehren war ein freies Gefühl, ein im Raum schwebender Wunsch, der das Leben erfüllt - und das reichte;
dieser Wunsch trieb alles voran, brachte Berge zum Einstürzen...und ließ ihr Geschlecht feucht werden." 
 Na, wenn das nicht neugierig macht ...zwinker ;-))

Klappentext

Wie berührt man die Seele? Durch Liebe oder durch Lust? Kann man die Seele wie einen Körper berühren und umgekehrt? Ein provozierendes modernes Märchen über die Alchimie der Liebe.
"Wie im Alchimisten ist sich Coelho auch in Elf Minuten treu geblieben - als Meister der gleichnishaften Erzählung über eine Reise, an deren Ziel die spirituelle Selbstfindung steht."
Christiane Korff/Focus, München
"Ein kleiner Abriß über die Abarten der Liebe, der seelischen wie der körperlichen. Eine einfach geschriebene Geschichte um das ewige Mysterium: was sich Frauen wirklich wünschen."
Woman, Wien
"Paulo Coelhos Thematik ist drastisch: Es geht um Sex, Ängste, die dunklen Seiten der Intimität, um Leben am Rande des Abgrunds, aber auch im Licht. Meisterhaft führt Coelho durch Gefühlswelten."
Frauke Kaberka /General-Anzeiger, Bonn
"Paulo Coelho erklärt die Liebe, provokant und elementar."
Heidi Petermann /Journal für die Frau, Hamburg

Ich habe, bis ca. 2005, alles von Paulo Coelho verschlungen,
angefangen 1996 mit "Der Alchimist" !!!
Ein provozierendes modernes Märchen über die Alchemie der Liebe, 
greift schnell zu.... und über eine Rückmeldung würde ich mich sehr freuen,

Kommentare:

  1. Habe von Paul Coelho bisher "Der Alchimist" und "Veronika beschließt zu sterben" gelesen und mag ihn sehr - also wenn sonst niemand möchte schnapp ich gerne zu ;-)

    AntwortenLöschen
  2. ... ich hab nix zu tauschen, nur englische Bücher...

    AntwortenLöschen
  3. Frau Lahja, machen Sie nur! Ich habe versucht, "Veronika beschließt zu sterben" zu lesen, aber mein Lesestil ist es leider überhaupt nicht.. Werde also passen...

    AntwortenLöschen
  4. Liebe und Sex - zwei ganz wichtige Teile in jedem Leben!
    Dieses Buch gibt sicher viel Stoff zum Nachdenken.

    Gutes Angebot, mon ange, und gute Wahl, Frau Lala :o)

    AntwortenLöschen
  5. ...da freue ich mich sehr - denn - durch schnellste Schnapptechnik,
    geht das Buch an Frau Lahja !!!!!!! *Applaus*
    Viel Vergnügen damit
    und auch beim Suchen + Vorstellen des nächsten Tauschobjektes ;-)))
    Der Adler fliegt dann, in ca."Elf Minuten" - also so über´s WE - zu Dir !!! *♥YEAH*

    AntwortenLöschen
  6. Na das is ja mal ein schöner Ausklang dieser ziemlich stressigen Woche ....eine Buchidee zum Vorstellen hab ich auch schon, ich hoffe nur, ich hab das Buch mit umgezogen ....
    unabhängig davon: bei mir haben sich wieder jede Menge TB (Belletristik und Sachbücher) angesammelt, die ich verschenken möchte, wer Interesse hat, kann gerne ein Liste bei mir anfragen ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Juchu, Adler is gelandet ;-)
    Das Buch, was ich vorstellen wollte, hab ich auch wieder gefunden, allerdings komme ich erst in 2 Wochen dazu, muss erst Opas 80sten und TKs Klassenfahrt überleben ....

    AntwortenLöschen

Wer schreibt, bleibt!